Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Burgenland(0)

Filter schließen
60 | 120
60 | 120

Mehr Info

Das Burgenland zieht sich in einem dünnen Streifen im Osten Österreichs an der Grenze zu Ungarn und der Slowakei entlang. Im Norden kühlt der Neusiedlersee das kontinentale Klima. Um ihn herum liegen bekannte Weinorte wie Rust und Mörbisch. Wenn die Störche aus Rust in Richtung Süden ziehen, ist es nicht mehr lange bis zur Weinlese. 

Ein Großteil der Weinproduktion ist mit den typischen roten Rebsorten Blaufränkisch und Zweigelt, einer Österreichische Neuzucht bestockt. Mit 14.500 Hektar ist es das zweitgrößte Gebiet Österreichs. Eine bekannte Spezialität des Gebiets sind die Süßweine aus dem Seewinkel, an der Spitze der "Ruster Ausbruch".