Wein aus Clare Valley (Australien) kaufen | Vinexus Weinhandel
Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Clare Valley

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
60 | 120
1

Claymore Bittersweet Symphony Cabernet Sauvignon 2014
... Kakao/Schoko... nach Vanille... Pfeffer/pfeffrig... Waldbeeren... nach Brombeeren... nach Himbeere... nach Kirschen
vegan trocken
Claymore Bittersweet Symphony Cabernet Sauvignon 2014
Australien | Clare Valley | Cabernet Sauvignon
Auf Lager. Lieferzeit 2-5 Werktage.
CHF 20,15 * CHF 20,90 *
Inhalt 0.75 Liter (CHF 26,85 * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Wein hat Tiefe und ein unverwechselbares Profil!

Two Hands - Samantha`s Garden - Clare Valley Shiraz 2014
... nach Blüten... nach Vanille... Pfeffer/pfeffrig... nach Himbeere... nach Kirschen... nach Pflaumen... nach Erdbeeren... Minze
Two Hands - Samantha`s Garden - Clare Valley Shiraz 2014
Australien | Clare Valley | Shiraz / Syrah
Auf Lager. Lieferzeit 2-5 Werktage.
CHF 63,25 *
Inhalt 0.75 Liter (CHF 84,35 * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 | 120

Mehr Info

Die Clare Valley Weinregion liegt in Australien im Bundesstaat South Australia, nordwestlich von Barossa Valley und circa 130 km nördlich von Adelaide entfernt. Es ist vor allem für seinen qualitativ hochwertigen Riesling bekannt, der auch edelfaul angebaut wird. Die Weinbau-Tradition in diesem Gebiet ist lang. Es gehört zu den ältesten Weinregionen Australiens; bereits im Jahr 1851 wurde das erste Weingut von Jesuiten gegründet.

Das Clare Valley ist eines der bedeutendsten "Cold Climates" Australiens, in dem neben gehaltvollen und zum Teil massiven Shiraz-Weinen auch rassig-frische Weißweine, allen voran aus Riesling, entstehen

falstaff

Clare Valley, eine Riesling-Region in Süd-Australien 

Das kontinentale Klima sorgt für kalte Nächte und heiße Tage. Umschlossen von Bergen fällt das Klima allerdings meist heiß und trocken aus. Auf künstliche Bewässerung der Reben wird dennoch lieber verzichtet. Die Bodenbeschaffenheiten lassen sich nur schwer festhalten, da sie sehr unterschiedlich ausfallen. Auf den rund 4.000 ha Rebfläche entstehen vorwiegend Weißweine, bei denen denen der Riesling besonders hochgeschätzt ist. Rote Rebsorten, wie Cabernet Sauvignon, Malbec und Shiraz, nehmen nur knapp 1/3 der gesamten Rebfläche ein. Neben dem bekannten Riesling aus Clare Valley, wird auch Sémillon in beachtlichen Mengen angebaut.