Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Rudolf Fürst Parzival 2018

Intensive Frucht & elegante Mineralität!

Rudolf Fürst // Deutschland // Franken // Rotweine

Ein sehr dunkler, mineralischer und fruchtintensiver Rotwein aus dem Hause Rudolf Fürst. Er duftet nach Beeren und Kräuter und schmeckt sehr mineralisch, aber auch weich und tanninhaltig. Ein kräftiger Rotwein zu herzhaften Gerichten.

Rudolf Fürst Parzival 2018
Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 0 % CHF 32.30 * CHF 43.05 * / 1 Liter
ab 6 1 % CHF 31.90 * CHF 42.55 * / 1 Liter
ab 12 4 % CHF 31.15 * CHF 41.55 * / 1 Liter
ab 18 7 % CHF 29.95 * CHF 39.95 * / 1 Liter
CHF 32.30 *
Inhalt: 0.75 Liter (CHF 43.05 * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit 3-6 Werktage.
Menge
323

Gegen 6460 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 323 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 200 CHF Warenwert

Beschreibung

Parzival - ein historisches Epos, das die Weltliteratur und Operngeschichte bis heute prägt. Parzival durchlebt extreme, persönliche Konfliktsituationen. Am Ende erlangt er dennoch die Gralsherrschaft. Es ist der literarische Held Wolfram von Eschenbachs, auf den der Rudolf Fürst Rotwein namens Parzival Bezug nimmt. Auf seinem Etikett sehen wir einen Ausschnitt aus Rogier van der Weydens Gemälde, ausgestellt in der Alten Pinakothek in München. Eschenbach soll Teile seines historischen Versromans auf der Wildenburg bei Amorbach geschrieben haben. Die liegt quasi bei Fürstens um die Ecke.

Der Rudolf Fürst Parzival entfaltet in der Nase fruchtige Beerenaromen, die von Wildkräutern und warmem Holz unterlegt sind. Die Mineralität des Parzivals ist sehr deutlich, die rauchige Komponente sehr zart. Am Gaumen zeigt sich der Parzival von Rudorf Fürst kühl und fruchtbetont. Die feinen Tanninen munden süß und rauchig und das Mineral setzt sich freundlich, aber bestimmt fest. Der Körper des Rotweines ist mittelkräftig und schön ausbalanciert, was das Finale geschmeidig gestaltet.

Expertise | Rudolf Fürst Parzival 2018

Hersteller
Rudolf Fürst
Land
Deutschland
Region
Franken
Jahrgang
2018
Rebsorte
Cuvée
Rebsortenanteil
Domina, Cabernet Dorsa, Merlot
Kellermeister
Paul Fürst
Qualitätsbezeichnung
Qualitätswein
Alkoholgehalt
13 %
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
trinkt sich besonders gut zu ... kräftigen Fleischgerichten
Gebindegröße
6

in Barriques gereift (12 Monate), empf. Trinktemperatur 16-18°C,

Weingut | Rudolf Fürst

"Winzer mit Leib und Seele" steht als Titel auf der Homepage des Weinguts Rudolf Fürst - und genau diese Aussage ist für Paul Fürst Programm. Paul Fürst, der 1975 das Weingut seines Vaters übernahm, gilt schon lange nicht nur als Vorreiter in der fränkischen Rotweinszene, sondern auch als einer der besten Weißwein-Produzenten Deutschlands. Mit Sohn Sebastian steht ihm ein kongenialer Partner zur Seite. Bei allen Weinen ist die Unterstützung der Frische und Feinheit oberstes Ziel.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Rudolf Fürst Parzival 2018"
Art.-Nr. DE-BL-0001-18 | Inverkehrbringer: Rudolf Fürst, 63927 Bürgstadt am Main, Deutschland | Allergene: enthält Ei, enthält Milch, enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)