Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Robert Weil Kiedrich Gräfenberg Riesling trocken Großes Gewächs 2018

Mineralität und Komplexität bei gleichzeitiger Finesse und Eleganz!

Robert Weil Deutschland Rheingau Weissweine

Robert Weil Kiedrich Gräfenberg Riesling trocken Großes Gewächs 2018
CHF 58.15 *
Inhalt: 0.75 Liter (CHF 77.55 * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. DE-RI-0333-18
Vorbestellbar. Lagernd ab 20.09.2021
Menge
2 mal Kundenfavorit
582

Gegen 11630 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 582 happy grapes je Artikel einsammeln.

Beschreibung

üppig & opulent

Die berühmte Lage dieses ersten Gewächs von Robert Weil taucht erstmals 1258 und 1259 als "mons rhingravii", als "Berg des Rheingrafen" auf. Ende des 12. Jahrhunderts wird sie erstmalig "Grevenberg" benannt.

Tauchen Sie kurz mit uns in die Geschichte ein: Vor 1262 kamen durch Schenkung Anteile an Kloster Eberbach und die Grafen von Nassau. Zum Ende des 19. Jahrhunderts und zu Beginn des 20. Jahrhunderts - also in Zeiten höchster Reputation für Rieslinge vom Rhein - wurden die Gräfenberg-Rieslinge des Hauses Dr. Weil an den europäischen Kaiser- und Königshäusern als "Grand Crus von deutschem Boden" ebenso getrunken wie vom europäischen Großbürgertum in den Grand Hotels auf der Achse St. Petersburg, Prag, Wien, Berlin, London und Paris.

Damals wie heute erbringt das hervorragende Mikroklima mit hohen Temperaturen und guter Besonnung der geschützten Süd-West-Lage bei gleichzeitiger guter Durchlüftung und entsprechend langen Hängezeiten der Trauben in Verbindung mit dem kargen Phyllitboden besonders kleine und geschmacksintensive Früchte. Die daraus gewonnenen Weine sind von hoher Mineralität und Komplexität bei gleichzeitiger Finesse und Eleganz - wie dieser Robert Weil Kiedrich Gräfenberg Riesling Großes Gewächs.

Der Robert Weil Kiedrich Gräfenberg Riesling Großes Gewächs verkörpert par excellence den Terroir-Gedanken hat darüber hinaus ein Lagerungspotenzial über Jahrzehnte. Der Wein begrüßt mit einer tiefen, sehr mineralischen und etwas kräuterwürzigen Nase von Steinobst und Zitrusfrucht mit einem Hauch dunkler Beeren. Am Gaumen wirkt der Weißwein fest, kräftig und saftig mit einer glasklaren, reifen Frucht. Er beweist gute Nachhaltigkeit, mit viel Stoff und ausgezeichneter Tiefe, die eine mundfüllende Mineralität mit sich bringt. Bei aller Kraft glänzt er gleichzeitig mit bester Balance .

Expertise | Robert Weil Kiedrich Gräfenberg Riesling trocken Großes Gewächs 2018

Art.-Nr.: DE-RI-0333-18

Hersteller
Robert Weil
Land
Deutschland
Region
Rheingau
Jahrgang
2018
Art
Riesling
Rebsortenanteil
Riesling
Qualitätsbezeichnung
Qualitätswein
Klassifikation
VDP.Großes Gewächs
Alkoholgehalt
13 %
Restsüsse
4,8 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Inverkehrbringer: Weingut Robert Weil, 65399 Kiedrich, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Robert Weil

Der deutsche Spitzenbetrieb schlechthin und international bekannt: das Weingut Robert Weil im Rheingau hat es mit seinen hocheleganten, fruchtigen Rieslingen mit feiner Komplexität und Dichte bis ganz nach oben geschafft. Seit mehr als 100 Jahren sind Weil-Weine in aller Munde.
Das Gut verfügt über 90 Hektar Rebfläche, vorwiegend in den Hanglagen Kiedricher Klosterberg, Kiedricher Turmberg und Kiedricher Gräfenberg, die zu den besten Lagen des Rheingaus gehören.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Robert Weil Kiedrich Gräfenberg Riesling trocken Großes Gewächs 2018"