Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Nachbil La Capella White 2016

Elegant, grazil und äußerst geschmacksintensive Cuvée!

üppig & opulent

Weingut Nachbil
Land Rumänien
Region Maramures
Alkoholgehalt 12,5 %
Säuregehalt 5,5 g/Liter
  • HOTLINE
    +49 (0)6033 9769 144 (Mo - Fr, 8:00 - 15:00 Uhr)

  • KOSTENLOSER Versand
    ab 200 CHF Warenwert

  • 100% SICHERHEIT beim Kauf

Nachbil La Capella White 2016
CHF 16,75 *
Inhalt: 0.75 Liter (CHF 22,35 * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 0 % CHF 16,75 * CHF 22,35 * / 1 Liter
ab 6 1 % CHF 16,55 * CHF 22,05 * / 1 Liter
ab 12 4 % CHF 16,15 * CHF 21,55 * / 1 Liter
ab 18 12 % CHF 14,70 * CHF 19,60 * / 1 Liter
Art.-Nr. RO-WB-0182-16
Auf Lager. Lieferzeit 2-5 Werktage.
Menge

Beim Kauf 168 happy grapes je Artikel einsammeln.

Gegen 3350 happy grapes einlösbar.

BONUSPUNKTE einlösen und Artikel gratis erhalten

Jetzt mitmachen!

Beschreibung

üppig & opulent

Diese im Holzfass vergorene Weissweincuvée zeichnet sich durch ihre besonders feine Textur und die dezente Röstaromatik aus.

In hellgelber Robe und mit dem Duft nach frisch gemähtem Gras, Williamsbirne, Holunderblüten und sanften Anklängen von Lavendel verzaubert dieser Nachbil Cuvée Selection White schon im Glas. Das Gaumenspiel ist eine angenehme Vereinigung aus klarer Aromatik und harmonischer Säurestruktur. Äusserst eleganter und graziler Genusstropfen.

Perfekter Begleiter zu Schafskäse, Meeresfrüchten und feinen Fischgerichten.

Expertise | Nachbil La Capella White 2016

Art.-Nr.: RO-WB-0182-16

Hersteller
Nachbil
Land
Rumänien
Region
Maramures
Jahrgang
2016
Art
Weisse Cuvée
Rebsortenanteil
Weiße Cuvée
Qualitätsbezeichnung
GI
Alkoholgehalt
12,5 %
Säuregehalt
5,5 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
zu: Seezunge, Seelachs, Quiche
Gebindegröße
6

empf. Trinktemperatur 6-8°C

Inverkehrbringer: Nachbil, Beltiug 447040, Rumänien | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Weingut | Nachbil

Das rumänische Familienweingut hat seinen Sitz in Bildegg (rum. Beltiug) im Nordwesten Siebenbürgens. Der Name Nachbil stammt aus dem Süddeutschen und bedeutet "hinter dem Hügel", was die Lage des Weingutes, auf den hohen Hängen von Bildegg beschreibt. Die Oenologen Johann und Edgar Brutler (Vater und Shohn) bewirtschaften 23 Hektar Weinberge unter ausgezeichneten Bedingungen. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht die Weintradition ihrer Vorfahren wieder aufblühen zu lassen. Eine wichtige Rolle in ihrer Philosophie spielt die Natürlichkeit: die Beibehaltung der Echtheit der Früchte. Wer die Nachbil Weine verkostet, der trinkt von der Leidenschaft der Winzer, von ihrer Liebe und Hochachtung vor diesem Beruf.


Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Nachbil La Capella White 2016"
Ähnliche Artikel