Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

La Toledana Gavi di Gavi DOCG 2021

Ausgezeicnet u.a. als bester italienischer Weißwein des Jahres!

trocken // La Toledana // Italien // Piemont // Weissweine

Im Glas hat der Toledana Gavi di Gavi DOCG eine klare, gelbe Farbe mit leicht grünen Reflexen. In der Nase zeigt er sich charaktervoll, mit verführerischem Duft nach Früchten und Blumen.

La Toledana Gavi di Gavi DOCG 2021
CHF 17.95 * CHF 20.25 * UVP
-11%
Inhalt: 0.75 Liter (CHF 23.95 * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Letzte Flaschen
Auf Lager. Lieferzeit 5-7 Werktage.
Menge
KOSTENLOSER Versand ab 200 CHF Warenwert

Beschreibung

Ein herrlich fruchtiger, edler und eleganter Gavi di Gavi von Cascina La Toledana. Im Jahre 1856 pflanzte Gian Battista Cambiaso die ersten urkundlich erwähnten Cortese-Rebstöcke an. In den letzten Jahren setzt La Toledana eine neue Richtschnur für Gavi di Gavi. Die späte Lese mit einem geringen Ertrag ergibt den neuen Charakter eines fruchtbetonten und nachhaltigen Weißweins, der als raccolto tardivo noch weitere Nuancen bietet. Aushängeschild des Weinguts ist dieser Gavi di Gavi La Toledana, der von der Weinwirtschaft in der alljährlichen Verkostung der besten Weine der Welt auf den 1. Platz der Weißweine Italiens gewählt!

Im Glas hat der Toledana Gavi di Gavi DOCG eine klare, gelbe Farbe mit leicht grünen Reflexen. In der Nase zeigt er sich charaktervoll, mit verführerischem Duft nach Früchten und Blüten. Am Gaumen paart sich Mandelgeschmack mit mineralischem Schmelz und einem ungewöhnlich weichen Abgang. Dem mittelkräftigem Körper steht die frische Säure sehr gut.

Herkunft ist die Gemeinde Gavi (Cascina La Toledana). Der Wein wird auf gerölligen und kalkreichen Sandsteinverwitterungsböden kultiviert. Die Handlese der vollreifen Trauben erfolgt im Oktober. Bei der Weinbereitung hat der Most kurze Kontaktzeit mit den Beerenschalen, zur besseren Extraktion der Aromen, danach kühle, kontrollierte Gärung bei 22-24°C für ca. 15 Tage. Die Füllung in Flaschen dann im frühen Frühjahr.

Expertise | La Toledana Gavi di Gavi DOCG 2021

Hersteller
La Toledana
Land
Italien
Region
Piemont
Jahrgang
2021
Art
Cortese
Rebsortenanteil
100% Cortese
Qualitätsbezeichnung
DOCG
Alkoholgehalt
13 %
Säuregehalt
6,75 g/Liter
Restsüsse
4 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Gebindegröße
6

Ausbau in Stahltanks, empf. Trinktemperatur 6-8°C, lagerfähig 1 - 2 Jahre ab Jahrgang

Weingut | La Toledana

Das Castello aus dem 16. Jahrhundert gehört zu den wenigen Adelslandsitzen genueser Ursprungs. Im Jahre 1856 pflanzte Gian Battista Cambiaso die ersten urkundlich erwähnten Cortese-Rebstöcke auf La Toledana an. In den letzten Jahren setzt La toledana eine neue Richtschnur für Gavi di Gavi. Die späte Lese mit einem geringen Ertrag ergibt den neuen Charakter eines fruchtbetonten und nachhaltigen Weißweins, der als "raccolto tardivo" noch weitere Nuancen bietet. Aushängeschild ist der Gavi die Gaci La Toledana, der im Guida dei Vini Italiani 2006 auf den 3. Platz aller Gavi di Gavi gelangte.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2011er La Toledana 'Toledana' Gavi di Gavi DOCG
  • Weinwirtschaft 1/2012: bester Weißwein Italiens
2009er La Toledana 'Toledana' Gavi di Gavi DOCG
  • Gambero Rosso 2011: 2 Gläser

1 Bewertung

Kundenbewertungen für "La Toledana Gavi di Gavi DOCG 2021"
01.03.2019

sehr gehalt, nur zu empfehlen

Art.-Nr. IT-CO-0052-21 | Inverkehrbringer: Pellegrini GmbH, 76829 Landau, Landau | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)