Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Muratie Martin Melck Cabernet Sauvignon 2017

Wunderbar edler und tieffruchtiger Cabernet!

trocken // Muratie // Südafrika // Stellenbosch // Rotweine

Namensgeber dieses formvollendeten Cabernets ist Martin Melck - Vorfahre der heutigen Weingutsbesitzer und Begründer der Weinbaudynastie von Muratie. Ein Familienmensch voller Tatkraft, Entschlossenheit, festem Glauben, Großzügigkeit und tiefer Liebe für seine Tochter, der er das Weingut schenkte. Diese Eigenschaften soll der preisgekrönte Cabernet zum Ausdruck bringen. Mission accomplished. 

Muratie Martin Melck Cabernet Sauvignon 2017
92

Wine Enthusiast

4,5

Platter Stars

CHF 18.75 * CHF 18.95 * UVP
Inhalt: 0.75 Liter (CHF 25.00 * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Letzte Flaschen
Auf Lager. Lieferzeit 5-7 Werktage.
Menge
2 mal Kundenfavorit
KOSTENLOSER Versand ab 200 CHF Warenwert

Beschreibung

Muratie ist eines der ältesten Weingüter Südafrikas. Die Böden der Weinberge, die sich rund um das alte Farmhaus im kapholländischen Stil erstrecken, sind für die klassischen Rotweinsorten wahrscheinlich die besten im ganzen Land.

Das zeigt der Muratie Martin Melck Cabernet Sauvignon vortrefflich. 1981, 1993, 1998 - in diesen Jahren wurden die Rebstöcke des Cabernet Sauvignon gepflanzt. Aus allen drei Blöcken stammt jeweils eine Partie dieses Weines. Im Glas zeigt sich der vielfach hoch ausgezeichnete Martin Melck Cabernet Sauvignon mit einer rubinroten Farbe. In der Nase betört er mit einem Bouquet voller Noten von reifen Pflaumen, Kirschen und Cassis, dazu kommen vielschichtige Anklänge von Tabak, Gewürzen, Leder und Veilchen sowie harmonisch eingebundene Zedernholztöne.

Der Muratie Cabernet Sauvignon glänzt am Gaumen mit einer guten Struktur und seinen weichen Tanninen. Neben der süßlich anmutenden Fruchttiefe hat der trocken ausgebaute Südafrikaner eine bemerkenswerte Frische zu bieten. Sehr viel Freude bereiten der ausgedehnte Abgang und das hervorragende Alterungspotential. Ein Hochgenuss zu Wildgerichten oder dunklem Fleisch.

Expertise | Muratie Martin Melck Cabernet Sauvignon 2017

Hersteller
Muratie
Land
Südafrika
Region
Stellenbosch
Jahrgang
2017
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Rebsortenanteil
100% Cabernet Sauvignon, ,
Kellermeister
Francois Conradie
Alkoholgehalt
14%
Säuregehalt
5,75 g/Liter
Restsüsse
2,4 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Wildgerichte, dunkles und gegrilltes Fleisch.
Gebindegröße
6

Dekantier-Empfehlung (1 Std. vorher belüften), empf. Trinktemperatur 16-18°C, in Barriques gereift (12 Monate), lagerfähig 7 - 10 Jahre ab Jahrgang

Weingut | Muratie

Das Traditionsweingut Muratie produziert in Stellenbosch an den Ausläufern des imposanten Simonsbergs Weine von markanter Persönlichkeit und unverwechselbarer Charakteristik. Muratie kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und gehört zu den ältesten Weingütern am Kap. Mitte des 18. Jahrhunderts erwarb es der preußische Einwanderer Martin Melck und legte damit den Grundstein für eine der renommiertesten Weindynastien des Landes, die noch heute unter der Leitung von Nachfahre Dr. Rijk Melck in der südafrikanischen Weinwirtschaft und -kultur eine tragende Rolle spielt. Die Muratie-Weine sind geprägt von großer Weinleidenschaft, tiefem Verständnis von Traube und Terroir sowie fundierter Handwerkstradition. Seinen Namen machte sich Muratie hauptsächlich mit eleganten, vielschichtigen und ausdrucksstarken Rotweinen, doch auch beeindruckende Weißweine gehören zum Portfolio. Regelmäßig werden die Weine von Muratie mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

92

Wine Enthusiast

4,5

Platter Stars

2017er Muratie Martin Melck Cabernet Sauvignon
  • John Platter: 4,5 Sterne
  • Wine Enthusiast: 92 Punkte
Kundenbewertungen für "Muratie Martin Melck Cabernet Sauvignon 2017"
Art.-Nr. ZA-CS-0059-17 | Inverkehrbringer: Mack & Schühle AG, 73277 Owen/Teck, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)