Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Cordero di Montezemolo Langhe Arneis DOC 2020

trocken // Cordero di Montezemolo // Italien // Piemont // Weissweine
Cordero di Montezemolo Langhe Arneis DOC 2020
Menge Ersparnis Stückpreis
bis 5 0 % CHF 18.95 * CHF 25.25 * / 1 Liter
ab 6 1 % CHF 18.70 * CHF 24.95 * / 1 Liter
ab 12 4 % CHF 18.25 * CHF 24.35 * / 1 Liter
CHF 18.95 *
Inhalt: 0.75 Liter (CHF 25.25 * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar. Lagernd ab 04.07.2022
Menge
190

Gegen 3790 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 190 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 200 CHF Warenwert

Beschreibung

Als "die kleine Schwierige" wird die weiße Edelrebsorte Arneis im Piemont genannt. Nur dort wird die alte Traditionsrebsorte angebaut und gilt deshalb auch mancherorts als der weiße Barolo. Ihre Geschichte reicht bis in das 15. Jahrhundert zurück. Zwischenzeitlich galt Arneis als ausgestorben. Aber sie wurde vor etwa zwei Jahrzehnten wieder entdeckt und ist seitdem auf Erfolgskurs!

Der Cordero di Montezemolo Langhe Arneis DOC leuchtet im zarten Strohgelb im Glas auf. Sein Bouquet duftet fein und saftig nach Bergpfirsichen, Akazie und Birnen. Auch am Gaumen trägt sich die volle Fruchtkraft weiter: Neben knackigen, grünen Äpfeln tauchen vor allem Aromen von Melone und Mandeln auf. Der Langhe Arneis DOC von Cordero di Montezemolo ist ein Weißwein von sagenhafter Fruchtfülle und von feiner Säure, die harmonisch integriert ist in ein dichtes und erfrischendes Geschmackserlebnis.

Expertise | Cordero di Montezemolo Langhe Arneis DOC 2020

Hersteller
Cordero di Montezemolo
Land
Italien
Region
Piemont
Jahrgang
2020
Art
Arneis
Rebsortenanteil
100% Arneis
Qualitätsbezeichnung
DOC
Alkoholgehalt
13 %
Säuregehalt
5,5 g/Liter
Restsüsse
3 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Zu Nudelgerichten mit Tomaten, Basilikum und mit Auberginen oder zu Gnocchi mit Tomaten oder leichter Geflügelsoße. Ein exzellenter Begleiter zu feinen Speisen.
Gebindegröße
6

Ausbau in Stahltanks, empf. Trinktemperatur 8-12°C, lagerfähig 2 - 4 Jahre ab Jahrgang

Weingut | Cordero di Montezemolo

Die Familie "derer zu Montezemolo", gehört zu den ältesten Adelsgeschlechtern des Piemont. Bis heute sind es 19 Generationen, die seit 1340 den Besitz Monfalletto in der Gemeinde La Morra mitten im Barolo-Anbaugebiet in direkter Nachfolge bewirtschaften. Die fruchtbetonten und modernen Baroli von Cordero di Montezemolo bereiten trotz strammer Tannine bereits heute großes Trinkvergnügen: Sie sind voluminös, dabei elegant, nuancenreich, mit reifer Frucht, würzigem Abgang und reichlich Entwicklungspotential.

Mehr entdecken

Persönliche Empfehlungen

Nico Medenbach | Drunkenmonday Wein-Blog
empfiehlt Cordero di Montezemolo Langhe Arneis DOC 2018

Allround-Weißwein im Rotweinland!

Großer Weißwein aus dem Piemont? Im Mutterland des Barbera und Nebbiolo?

Tatsächlich ist das Langhe-Gebiet in der Provinz Alba idealer Bodenbereiter für die weiße Rebsorte 'Arneis' (sprich: Ar-ne-is). Die relativ säurearme Rebsorte bringt neben dem Roero-Gebiet auch im benachbarten Langhe ganz hervorragende trockene und cremige Weißweine hervor. In Kombination mit dem traditionellen Weingut Cordero di Montezemolo entsteht ein klassischer, leicht cremiger (dank der malolaktischen Gärung) und mundfüllender Weißwein, der in seinem Aromenbild dem Riesling nicht unähnlich ist. Wenn Sie also Ihren Weißwein-Horizont erweitern möchten, wäre dieser Langhe Arneis der Cordero di Montezemolo eine sehr gute Alternative. In der Schweiz findet sich übrigens in fast jedem Restaurant oder Bar ein Arneis auf der Karte. Dort ist die Rebsorte nahezu überall als trinkiger weißer Hauswein zu finden.

Kundenbewertungen für "Cordero di Montezemolo Langhe Arneis DOC 2020"
Art.-Nr. IT-AS-0051-20 | Inverkehrbringer: Monfalletto, Azienda Agricola, 12064 La Morra (CN), Italien | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)