Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.
  • Bertani (2)

    Exquisite Weine mit klassischer Anmutung!

1 mal Kundenfavorit
Filter schließen
60 | 120

Rassiger Italiener und echter Allrounder - nicht nur für die Pasta-Party mit der Familie!

trocken
Bertani Ripasso Valpolicella Valpantena DOC 2019
Italien | Venetien | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 3-6 Werktage.
CHF 17.10 * CHF 17.70 *
Inhalt 0.75 Liter (CHF 22.80 * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
Lebensmittelangaben

Rotwein-Klassiker mit perfekter Harmonie aus Natur, Zeit und gutem Geschmack!

Kult trocken
Bertani Amarone della Valpolicella Classico 2012
Italien | Venetien | Cuvée
Auf Lager. Lieferzeit 3-6 Werktage.
CHF 120.30 *
Inhalt 0.75 Liter (CHF 160.40 * / 1 L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
Lebensmittelangaben
60 | 120

Mehr Info

Zusammen mit seinem Bruder, Giovan Battista, führt Gaetano Bertani das seit 1857 existierende Familienweingut, gelegen in Quinto di Valpantena nördlich von Verona. Die Bertanis haben den Weinbau Venetiens nachhaltig geprägt und zählen zu den bedeutendsten Weinerzeugern Italiens. Ihre Weine sind eine unglaubliche sensorische Reise zwischen Vergangenheit, außergewöhnlichen Jahrgängen und Mythen der Langlebigkeit. Hier erwarten Sie zeitlose Weine mit exquisiten Eigenschaften - harmonisch, intensiv und von weicher, dichter Struktur - ein fulminantes Trinkerlebnis!

Über ihre Qualität braucht kein Wort mehr verloren zu werden. Sie sind ein Stück italienischer und insbesondere veronesischer Weingeschichte.

Gambero Rosso

Amarone Classico Bertani - eine ganz besondere Erfolgsgeschichte

Ein vermeintlich fehlerhafter Wein wurde zum Aushängeschild des Hauses. Wie sich die Geschichte zutrug berichtete Ernesto Barbero, langjähriger Kellermeister bei Bertani, im Oktober 2018 in einem falstaff-Interview:

"Cavalier Guglielmo Bertani hatte mich aus dem Piemont nach Verona geholt. Damals waren die Spitzen-Rotweine aus dem Valpolicella süß. Bei einigen Fässern war die Gärung durchgegangen und die Weine zu trocken geworden. Ich sollte das richten. Als ich aber die vermeintlich fehlerhaften Weine verkostete, war ich immer mehr begeistert davon. Das war Anfang 1959. Nach langer Reifung im Fass füllten wir einige wenige Flaschen. Für den Jahrgang 1959 konnte ich Cavalier Bertani überzeugen, die systematische Amarone-Produktion zu beginnen. Der Amarone Bertani war geboren."

Seither hat sich viel getan. Nach über 50 Jahren ist der Amarone Bertani zu einem großen Klassiker geworden. Dank der Lancierung erweiterte die Kellerei ihren Bekanntheitsgrad und wurde über die Jahre international zu einem Sinnbild für Veroneser Premiumweine

Heute gehören rund 200 Hektar Rebberge in den wichtigsten DOC-Gebieten der Provinz Verona zum Besitz des Unternehmens, darunter die Tenuta Novare im Herzen des Valpolicella-Anbaugebietes. Dreh- und Angelpunkt des Unternehmens ist die Cantina Grezzana nordöstlich von Verona, wo noch heute die ältesten Rebstöcke kultiviert werden und von wo aus die Weinbereitung, die Lagerung, die Abfüllung und der Versand gesteuert werden.